´

Auswahl von Holzspielzeug nach Alter

Holzspielzeug für jedes Alter
Das richtige Holzspielzeug für jedes Alter finden Sie in unserem Shop. Wir möchten Ihnen die Suche nach dem geeigneten Holzspielzeug erleichtern, falls Sie sich am Alter des Kindes orientieren möchten. Je nach Alter gibt es unterschiedlichen Förderbedarf im pädagogischen Sinne. Und auch der Spiel- und Spaßfaktor spielt bei der Wahl des geeigneten Holzspielzeuges nach Altersstufen eine wichtige Rolle. Zusammen mit den Herstellern versuchen wir stets, angemessene Altersempfehlungen auszusprechen. Bitte betrachten Sie diese lediglich als unverbindliche "Empfehlung".

Ab 0 Jahre

Holzspielzeug für Kinder ab 0 JahreDas erste Jahr ist sehr aufregend. Für das Baby und für die Eltern gleichermaßen. In den ersten Monaten lernt das Baby all seine Sinne kennen. Anregungen: Unterstützen Sie Ihr Baby mit Holzspielzeugen, die Geräusche machen. Spieluhren, Rasseln und Greiflinge. Für das Babyzimmer sind Mobiles und Trimmstationen sowie Holzbuchstaben geeignet. Zum Ende des ersten Lebensjahres kommen auch Steckspiele und Ziehenten in Frage. Wir haben auch Holzspielzeug speziell für Babys und kleine Kinder.

Ab 1 Jahr

Holzspielzeug für Kinder ab 1 JahrSo langsam wird aus dem Baby ein kleines Kind. Die ersten Gehversuche sind typisch für Kinder ab 1 Jahr.
Anregungen: Kinder, die laufen können, lieben Holzspielzeuge zum Ziehen und Schieben. Wenn das Kind das Gehen noch lernt, käme ein Lauflernwagen in Frage. Weiteres geeignetes Holzspielzeug für Kleinkinder sind Bauklötze, einfache Steckspiele und Steckpuzzles. Übrigens haben wir auch tolle Kinderzimmerdeko für Sie. Wunderschöne Uhren und Lampen, Mobiles und Kinder-Garderoben zum Beispiel.

Ab 2 Jahre

Holzspielzeug für Kinder ab 2 JahreDas zweijährige Kleinkind beherrscht nunmehr ziemlich sicher viele Fähigkeiten. Das Greifen klappt wunderbar und das Kind weiß, sein Geschick nützlich einzusetzen. Anregungen: Als Vorbereitung für das spätere Fahrradfahren kommen für Zweijährige Laufräder aus Holz in Frage. Mit Motorikschleifen lässt sich in diesem Alter sehr gut die Feinmotorik des Kindes fördern. Mit Klopfbänken, Setzkästen und kleinen Kugelbahnen lassen sich Kleinkinder, wie mit weiterem Holzspielzeug für 2-Jährige, immer begeistern.

Ab 3 Jahre

Holzspielzeug für kinder ab 3 JahreDreijährige Kinder lieben es, in Fantasiewelten einzutauchen. Anregungen: Wenn Ihr Kind draußen spielt, dann sind Insektenhäuser, sowie Spiele für draußen sehr gut geeignet. Für das Kinderzimmer ist die klassische Holzeisenbahn das perfekte Holzspielzeug. Mit Spielzeug-Parkdecks aus Holz, Schlösser und Baufahrzeugen wie Bagger und Kräne lassen sich ganze Miniaturwelten bauen. Und mit Puzzles lassen sich prima Konzentration und Geduld üben. Rollenspiele sind mit Kinderküchen, Kaufmannsläden und Puppenhäusern sehr gut möglich.

4-5 Jahre

Holzspielzeug für Kinder von 4 bis 5 JahreDas vierjährige Kind beherrscht seine Fähigkeiten bereits sehr gut, so dass die gezielte Förderung immer wichtiger wird. Vorschulkinder sind in der Phase der Vorbereitung für die Schule. Der pädagogische Bedarf ist wird nun sehr speziell. Anregungen: Besonders Memospiele, Brettspiele und Konstruktionskugelbahnen sind jetzt angesagt. Konstruktionskästen, Werkbänke und Holzspielfiguren mit einer Ritterburg oder einem Puppenhaus sind sehr beliebt. Verkehrsregeln-Spielzeug, Rechenspiele und Buchstabenspiele sind sehr wichtig.

6-8 Jahre

Holzspielzeug für Kinder von 6 bis 8 JahreDie Kinder gehen nun zur Grundschule und werden dort täglich gefordert. Nun sollte Holzspielzeug wieder verstärkt auch den spielerischen Nutzen mitbringen. Anregungen: Gesellschaftsspiele aus Holz, komplizierte Bausätze für Tüftler, Outdoor-Holzspielzeug für Rollenspiele (Piraten, Cowboy und Indianer, Ritter), Konstruktionskästen und Elektronik-Bausätze. Auch mit Jojos und komplizierten Rätselpuzzles lassen sich 6-8 Jährige begeistern.

Ab 9 Jahre

Holzspielzeug für Kinder ab 9 JahreDer Wechsel zur weiterführenden Schule steht bevor und der Förderbedarf wird nun sehr speziell. So langsam wird das Holzspielzeug für zu Hause uninteressant. Anregungen: Abgesehen von Gesellschaftsspielen aus Holz, Holzpuzzles und Elektronik-Bausätzen ist Holzspielzeug nicht mehr interessant. Wichtiger ist nun Holzspielzeug für aktives Spielen im Freien.